Delisting Linos AG – ISIN DE0005256507

Linos AG wurde delisted (Datum: 23.07.2009). Dies bedeutet, dass die Aktien nicht (mehr) zum staatlich regulierten Börsenhandel zugelassen sind. Ein Verkauf der Aktien ist nur außerbörslich möglich, da es keinen Börsenkurs mehr gibt. Ein Delisting kann viele Gründe haben: Squeeze-out, Insolvenz, fehlender Bedarf für die Börsennotierung.

Haben Sie Aktien ohne Börsenkurs im Depot? Unter www.depotbereinigung.eu befinden sich viele Kaufanzeigen für Aktien ohne Börsenkurs.

Anzeige Weitere Informationen finden Sie auch bei unserem Technologie- und Daten-Partner FINDEX Financial Data Exchange: Linos AG

Anzeige Börsenmantel-Angebote für schnelles IPO sofort verfügbar – hier klicken